Posts by Lukander

    Zoo:

    Lebendfutter (Terraristik) wäre als Schnelläufer möglich also große Mengen,


    Wasserpflanzen (Teich/Aquarium) ein Produkt mit mittelmäßiger HLT,


    Hundeleine/geschirr/halsband (Hunde) wäre allerdings ein Produkt mit Stoff und ich glaube Stoff ist schon gut dabei durch die Textilindustrie,


    Haustier-Ratgeber, also Bücher für Haltung & Co.


    Ziervögel als Oberbegriff


    Hundespielzeug ist schon ein guter Vorschlag von Eldrich


    Wenn man was technisches will, könnte man Filter, Beleuchtung oder Heizstäbe nehmen (Aquarium)


    Aquariendeko


    Spielzeugladen:


    Murmeln, Produkt aus Glas und Farbstoff

    Wenn man was will wo bisschen Holz gebraucht wird, dann die Murmelbahn inkl. Murmeln, damit man Glas und Farbstoff auch braucht


    Flummis, aus Gummi und Farbstoff


    JoJo, ein alter Klassiker


    Knete-Set, Knete mit Pressen usw. aus Kunststoff


    Puzzle

    Damals hab ich bei IT2 gespielt und Cain höchstpersönlich hatte mich gefragt ob ich nicht hier herkommen möchte, es war noch Alpha/Beta/Testphase. Heute kann man sagen war es eine sehr gute Entscheidung! Von Anfang an dabei ist einfach klasse.

    Zwischenzeitlich hab ich mal ne Pause gehabt, leider ist es mir nicht gelungen mich immer rechtzeitig einzuloggen, wodurch ich all meine Gebäude verloren habe... manchmal trauer ich meinen kurzen GebäudeIDs hinterher xD

    Der Vorstand der Ando Kapitalgesellschaft gab bekannt das am 10. März 2020 die Ando Stiftung gegründet wurde.


    Die Stiftung soll komplett eigenständig laufen und sich ausschließlich im Einzelhandel bewegen. Der erste Fairteiler für Obst&Gemüse ist bereits in Groschenheim eröffnet worden und hat in den wenigen Eröffnungsstunden 9.500€ in die Stiftung eingebracht. Ziel der Stiftung ist es kleine Produzenten mit guten Preisen zu versorgen. Vorerst ist alles auf Gewinn ausgerichtet um überhaupt ein breites Netz an Einzelhandel über die Städte verlegen zu können.

    Wie wäre es wenn man die Summe wie die von den Transportkosten als einen Posten anzeigt? Man hat immer dutzene Einträge von Kleinbeträgen. Für die Übersicht wäre es sicherlich vorteilhafter wenn man da nur eine Zeile hat und die im Laufe des Tages aktualisiert wird, wie die Transportkosten eben. Die Uhrzeiten der einzelnen Verkäufe muss ich im Kontoauszug auch nicht unbedingt sehen

    Ich bin ja auch mit dem Gehalt durch, daher will ich so wenig wie möglich aus dem unternehmen rausziehen und das aufs Minimum setzen.


    Alternativ wäre es doch auch möglich wenn man den Spielern dann die Möglichkeit gibt sich die Uhrzeit selbst einzustellen wann es abgezogen wird? jetzt nicht minutengenau aber vielleicht so die Auswahl zwischen 6, 12 oder 18 Uhr.

    Greifen wir das doch nochmal auf, gibt es noch weiterhin Leute die das befürworten das man das Gehalt automatisch auf minimum oder maximum setzen lassen kann?

    Man müsste schon die Baugenehmigung selbst haben um eins kaufen zu können.
    Hat man 10 Gebäude und will ein 11. kaufen, sollte man die Genehmigung haben, das Gebäude selbst kann man dann kaufen von einem anderen Spieler.