Baugenemigungen

There are 20 replies in this Thread. The last Post () by Kroete.

  • Auf vielfachen Wunsch von Euch gib es ab dem 1.8. die Möglichkeit den doppelten Preis für die Baugenemigungen zu bezahlen und dadurch wird die Antragszeit um die Hälfte reduziert.


    Wir werden es am 1.8.19 im Laufe des Tages einspielen. Ich verkünde es so frühzeitig, das wer in den kommenden Tagen BG´s am auslaufen hat , und es nutzen will, er drauf reagieren kann.



    Was haltet ihr von der Regelung ?

  • Ich finde die Idee gut. :thumbup:


    Wenn es unbedingt sein muss, finde ich doppelt so teuer zu billig. Es sollte mindestens viermal so teuer sein.

    Man kann ja den doppelten Preis ja zunächst zum Test einführen und schauen wie es sich entwickelt, Morgi. Später kann man dann schauen, ob man da was nachbessert und anpasst :)




    Man ist fast immer ein bisschen schrulliger, als man denkt. (Pascal Lachenmeier)

    Auf! Lass uns anders werden, als die Vielen, die da wimmeln in dem allgemeinen Haufen! (Carl Spitteler)

  • So zwei BGs zurückgezogen

    Dank der halben Bauzeit bin ich später schneller als die noch ausstehenden Laufzeiten.

    noch eben 2 Agrar bis zum 30.7 angestellt.


    freut sich auf die neue Option

    Wehe ihr verschiebt das :!:

  • 1.aug 2020, da ht man noch genug zeit :D


    wie verliert man sein Firmenvermögen, wenn man aufhörte,

    nicht vorher alle entlassen

    der zerfall geht automatisch :D und kostet nix ^^

    nur der Neuaufbau

    Graf Frosch

    die

    Frosch KG (->KaulquappenGruppe)


    Glanz & Ruin (das Original)

    Firmen-ID 21453

  • der zerfall geht automatisch und kostet nix

    nur der Neuaufbau

    Mein letzter Umbau hat 1 Milliarde gekostet, aber die habe ich in den letzen 2 Monaten schon wieder verdient. Von daher würde ich das direkt unterstützen, dass die schnellere BG durchaus noch teurer sein kann.


    Preis für 129. Genehmigung für eine Fabrik sind 16.641.000.00 €, also im Prinzip Peanuts. Die Wartezeit mit 53 Tagen und 18 Stunden aber schon übel. Also ruhig noch viel mehr bezahlen aber ggf. sogar die Zeit weiter verkürzen.


    Und natürlich wird es so sein das die reichen Firmen hier einen größeren Vorteil haben, aber es ist einfach bei vielen Sachen so das große Firmen immer einen größeren Vorteil ziehen.


    Aber grundsätzlich begrüße ich diese Änderung ;)

  • Neid ist eine ganz schlechte Eigenschaft ;-) grins

    *offtopic* Ich bin nicht neidisch. Habe auch keinen Grund dazu. Ich habe genug Geld und genug freie BG. *offtopic aus*


    Ja, ich meine auch, das sollte mehr kosten, eXit.


    Ja, das frage ich mich auch, Abdul. Hoffentlich gibt es aufgrund mehr Fabriken auch mehr Neubürger in den Städten, sonst wird es vielleicht ein Überangebot an Waren geben. Oder auch nicht. Es kommt darauf an, welche Produkte die reichen Spieler dann herstellen.

  • Also ich kenne das P&T ja nun so ein ganz klein wenig ;-)


    und ich bin gerade dabei zum x-ten mal meine Firma neu Aufzubauen und dabei fange ich natürlich auch mit Geschäften an.

    Mein Eindruck ist eindeutig, dass es schwieriger geworden ist an Waren für die Geschäfte zu kommen.

    (Berücksichtigung dabei: anfangs langsam drehende Produkt da noch nicht so viele MA vorhanden sind.)


    Ich sehe da im Moment nicht, das es zu einer Plötzlichen Produktschwämme kommt und selbst wenn
    es diese in dem ein oder anderen Bereich gäbe, ist in einigen Branchen definitiv noch sehr viel Luft ;-)

    Stand jetzt zumindest und ist halt meine Meinung dazu.


    Liebe Grüße
    ~s~


  • Was brauchst Du denn, Fischbrötchen? :)


    Wenn ich mir eine BG superteuer erkaufen würde, wäre es mir auch wichtig, dass die Fabrik die Kosten der BG irgendwann wieder einfährt. Aber ich habe in RB noch welche übrig, und wenn es sein muss, nehme ich auch noch eine für eine Nullerfabrik. *g*


    Monster Meat ist noch ausbaufähig. Aber ich habe keine Ahnung, wie weit der Caininator die Fabrik passend mit Rindfleisch und KuSto beliefern kann oder will. Ich bin mir nicht sicher, ob ich selbst schlachten oder KuSto prodden will, hab ich noch nie gemacht, und ich müsste erst mal Quali dran tun.

  • Guten Morgen,

    mit langsam drehenden Produkten meine ich Klassiker wie z.bsp. Parfüm oder Grappa ;-)
    da alles weitere zu sehr offtopic wäre, Antworte ich mal Ingame per PN im laufe des Tages.
    Ich nehme ja mal an, das du deine Gründe hast dich nicht im Chat (Discord) aufzuhalten.

    Liebe Grüße
    ~s~

  • Ich würde die Kosten noch weiter erhöhen. Doppelte Kosten / Halbe Zeit bedeutet doch eigentlich, niemand mehr macht noch die Original-Länge, weil es sich einfach nicht mehr lohnt. Außer vielleicht blutige Anfänger .. aber wahrscheinlich nicht mal die ^^


    Wie wäre es mir 4-fachen Kosten bei halber Zeit?